Verabschiedung

Ein letztes Lächeln zum Abschied
In unserem Aufbahrungsraum können Sie von Ihren Verstorbenen noch einmal ganz privat Abschied nehmen. In dieser letzten Zwiesprache haben Sie Zeit und Ruhe für die Worte, die Sie vielleicht unbedingt noch sagen möchten. Oder geben Sie ihm einfach nur ein letztes Lächeln mit auf den Weg.

Ein Anblick der Leichtigkeit für Ihre Erinnerungen
Wir richten den Verstorbenen für Sie behutsam kosmetisch so her, dass Sie in Ihre Erinnerung einen freundlichen Anblick mitnehmen können. Auch dann, wenn dem Tod eine schwere Krankheit oder ein Unfall vorausgegangen sind. Eine professionelle thanatologische Versorgung ermöglicht in der Regel immer eine Verabschiedung am offenen Sarg.

Sie entscheiden, ob und wo Sie diese letzte Zwiesprache halten möchten: in einem Verabschiedungsraum, in der Kirche oder bei Ihnen zu Hause. Wir sorgen für die diskrete, feierliche Raumstimmung, für Kerzenlicht und Blütenschmuck.